13 November 2017

Lesemonat Oktober

Hallo ihr Lieben,
wieder ist ein Monat um und es geht schnell auf Weihnachten zu. Meine Oktoberübersicht sollte eigentlich schon vor Wochen kommen aber ich bin momentan Blogfaul. Die Phasen gibt es immer mal wieder. Zurück zum Oktober. Es war Buchmessezeit und ich habe mich glatt mal erkältet und danach war mir nicht nach Lesen zumute. Deshalb stehen hier auch nur 3 Bücher auf meiner Liste und ich habe eeeeeeewig für Beautiful Liars gebraucht. Das Buch konnte mich nicht so ganz packen. Dafür habe ich Anfang Oktober "Das Lied der Krähen" und "Wilde Umarmung" verschlungen!

Wie war euer Oktober?
Was habt ihr gelesen? 
Wart ihr auf der FBM?


"Das Lied der Krähen" von Leigh Bardugo
"Wilde Umarmung" von Nalini Singh
"Beautiful Liars: Verbotene Gefühle" von Katharine McGee

gelesene Bücher: 3
davon eBooks: 0
gelesene Seiten: 1.568
Neuzugänge: 13





- NICHTS -


November
"Das Versprechen des Blutes" von Thea Harrison
"Ich treffe dich zwischen den Zeilen" von Stephanie Butland
"Iskari: Der Sturm naht" von Kristen Ciccarelli
"Illuminae: Die Illuminae Akten_01" von Amie Kaufman und Jay Kristoff

Oktober
"Beautiful Liars: Verbotene Gefühle" von Katharine McGee
"Das Lied der Krähen" von Leigh Bardugo
"Wilde Umarmung" von Nalini Singh

Kommentare:

  1. Ach ja, das kenne ich...mein Leserückblick kam auch erst gestern online obwohl ich mir fest vorgenommen habe ihn einigermaßen pünklich zu posten ^^'
    "Das Lied der Krähen" wird mir ja überall von allen Seiten schmackhaft gemacht, ich muss mir das Buch auch unbedingt bald holen! Bei "Beautiful Liars" gehen die Meinungen ja ziemlich stark außeinander, ich bin mal gespannt wie mir das Buch gefallen wird ^^

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Franzi,

    ich bin gerade auch super blog-faul. Irgendwie fehlt mir die Muße Beiträge zu schreiben oder Fotos zu machen. Muss an der Jahreszeit liegen :D Ich habe gerade auch so ein Buch, das mich leider so gar nicht packt und damit total aufhält (das neue von Jennifer L. Armentrout). Mal gucken, ob ich mich da noch durchquäle..
    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Franzi,

    mein Oktober war lesemäßig ganz gut :-) Ich habe unter anderem "Mein Leben in seinen Pfoten" von Wendy Hilling gelesen - mein Top des Monats. Das Buch hat mich wirklich berührt. Insgesamt habe ich im Oktober immerhin 9 Bücher geschafft. Dafür wird der November nicht so erfolgreich: "Der letzteBefehl" von Lee Child klang vielversprechend, aber ich habe 2 Wochen gebraucht um es durch zu lesen :-/ So richtig gepackt hat es mich leider nicht.
    Auf die Buchmesse habe ich es leider aus Urlaubsgründen nicht geschafft, aber für das 2018 habe ich es mir fest vorgenommen!
    Liebe Grüße
    Michaela von lesenswertebuecher

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße